Kategorien
Allgemein Übersicht

Übersicht

Kategorien

Allgemein Asyl Autor Bildung Blog Danke Datenschutz Demokratie Deutschland Diversität Einwanderung Energie Europa Finanzen Gesundheit Grundgesetz Heimat Homepage Impressum Infrastruktur Intern Justiz Klima Kontakt Kultur Links Medien Nutzungsbedingungen Partei Regierung Religion Rente Sicherheit Soziales Spende Steuern Umwelt Verteidigung Welt Wirtschaft Zuwanderung Übersicht

Schlagworte

Aufklärung Baizuo Betrug Bevölkerung Bildung Blog Bundestag Bürger Corona Demokratie Deutschland Diktatur Diversität Dummheit Einwanderung Eliten Energie Entwicklung EU EURO Europa Familie Finanzen Freiheit Frieden Gefahr Gerechtigkeit Gesetze Gewalt Grenze Grundgesetz Grundrecht Heimat Industrie Infrastruktur Klima Klimawandel Krieg Kultur Macht Medien Mehrheit Meinungsfreiheit Migration Nation Partei Politik Politiker politisch Polizei Recht Regierung Religion Rente Sicherheit Staat Steuern System Ukraine Umwelt Verantwortung Verfassung Verteilung Vielfalt Volk Welt Werte Wirtschaft Währung Zukunft

Inhaltsverzeichnis

Wir sind unfähig, uns zu rühren und den Macht- und Geld – Eliten auf die Finger zu hauen, wenn sie gegen die Interessen des deutschen Volkes agieren, wenn der Wille des Volkes nicht ihr Wille ist und Demokratie keinen Platz
Sapere aude ist hier gefragt, die mutige Nutzung des eigenen Verstandes Ein verantwortungsvoller Umgang und eine vollständige Perspektive sollten die Betrachtung auch unbequemer Stimmen (immer wieder) beinhalten. Dabei ist bei manchen Quellen bereits die Fragestellung anders und bedenkenswert, ganzunabhängig von
Die Bundeswehr bleibt eine Berufsarmee und dient ausschließlich der Landesverteidigung. Es gibt weder Auslandseinsätze noch anderweitige Aufgaben.
Bildung und Kultur haben neben dem Umweltschutz den höchsten Stellenwert und sind daher staatliche Aufgabe. Daher werden alle Länder – Kultusministerien abgeschafft und durch eine zentrales Bildungsministerium ersetzt.
Deutschland erhält ein Einwanderungsgesetz und wird darin wünschenswerte Migration regeln. Grundsätzlich ist zwischen Asyl und Einwanderung zu unterscheiden.
Umweltschutz ist wichtig, weil sich unsere Zukunft nur in einer sauberen Umwelt entwickeln kann. Umweltschutz ist damit eine gesamtstaatliche Aufgabe, denn die Umwelt und auch das Klima werden unter anderem auch durch das Wirken des Menschen beeinflusst.
Der Staat ist kein Unternehmer. Er sichert lediglich die Infrastruktur, innerhalb derer die Gesellschaft entwicklungsfähig ist.
Es verdichtet sich Reichtum und Wohlstand bei immer weniger Eliten. Eine Gesellschaft kann diese aufklaffende Spaltung nicht lange aushalten, ohne Schaden zu nehmen.
Europa ist ein geographisches und kulturelles Gebilde. Die Staaten Europas haben eine gemeinsame Vergangenheit und Zukunft. Die EU jedoch hat seit ihrer Gründung nichts für den Einzelnen getan oder dessen Leben einfacher und sicherer gemacht.
Deutschland respektiert alle anderen Staaten der Welt in ihrer gewählten Staatsform und unterhält zu jedem dieser Länder friedliche Beziehungen.
Angesichts der derzeitigen politischen Lage in unserem Land drängen sich mir Fragen in den Kopf. An welchem Punkt haben Politik und Medien entschieden, die Wirklichkeit nicht mehr so zu sehen, wie sie tatsächlich ist?
Die Führung eines Staates und einer Gesellschaft muss auf Zahlen, Daten und Fakten basieren und nicht auf Wunschdenken, Ideologie oder politisch-religiösem Eifer.

Blog-Artikel

Es gibt keinen Treibhauseffekt, welcher die Stratosphäre in Richtung Troposphäre durchdringt und diese aufheizt. Der tatsächliche und nachweisbare Treibhauseffekt spielt
Alle Klimaaktivisten sind auch Illusionisten! Ich kann leider keinen Zauberkünstler ernst nehmen, der den natürlichen Klimawandel ablehnt und nur den
Wenn man in ein anderes Land einwandern möchte, muss man auch etwas dafür bieten, dann muss man seinen Beitrag leisten
Das eigene Ich und die Selbstverwirklichung individuellen Glücks gegenüber gesamtgesellschaftlicher Orientierung, die Herabsetzung staatlicher und gesellschaftlicher Ziele ist ein Fehler,
Der Ostdeutsche hat eine Art Sehnsucht nach Deutschland in der Zeit der Teilung entwickelt, welche sich im Rahmen der Wiedervereinigung
Politik und ihre Handlanger haben es verstanden, den Bürger an der Nase herumzuführen. Er glaubt, Deutschland sei ein reiches Land.
Medien und Politik haben gemeinsam mit der Justiz und der Polizei die Gewaltenteilung aufgelöst. Das verfassungsschützende Element der Aufsicht und
Die Misere ist praktisch nur disruptiv zu bewältigen und mit einem Abriss des aktuellen Gebäudes vergleichbar. Es muss ein völlig
Es gab eine Zeit, in der Personen wie Brandt, Wehner oder Schmidt als Wortführer und Vordenker dieses Haufens Opportunismus noch
Nicht nur gewalttätige Vorfälle zu Silvester beschäftigen uns permanent in Bezug auf bestimmte kulturelle Herkünfte, auch die tägliche Gewalt gegen
Es ist eine Gratwanderung, aber durch eine offene und respektvolle Diskussion können wir einen Weg finden, um diese Dinge in
Künftig werden alle Erwerbstätigen (Arbeiter, Angestellte, Beamte, Selbstständige, Unternehmer) in eine staatliche Rentenversicherung einzahlen, egal woher und wie die auch
Die Demokratie lebt von Mehrheitsentscheidungen. Nie wieder werden Minderheiten, auch nicht durch Koalitionszwänge, Durchgriff auf die Meinungs- und Rechtsbildung erhalten.
Das politische System Deutschlands soll angeblich eine parlamentarische Demokratie sein, ist aber in Wirklichkeit eine Art Parteiendiktatur, auf Bundes- und
Das Thema Altersarmut scheint kein großes Problem für die politisch besseren Menschen zu sein. Sie sind mit wichtigeren globalen Dingen
Der Staat hat dafür zu sorgen, dass die Steuereinnahmen für staatliche Zwecke sinnvoll und im Auftrag des deutschen Volkes eingesetzt
Sie überbewerten ihre eigene Wichtigkeit und deren Wirkung auf ihr Umfeld. Sie sind felsenfest davon überzeugt, ungefragt in Politik, Medien
Eine abgehobene Politikerkaste macht die gleichen Fehler wie alle anderen diktatorischen Strukturen des Altertums bis in die Neuzeit. Sie möchten
Rassismus für mich jede Art der sozialen Ungleichbehandlung.
Die Ausübung jeder Religion ist ausschließlich Privatangelegenheit der gläubigen Person.

Von Matthias

Politisch interessierter Bürger

Willst Du schon gehen?


WARTE

Bitte hinterlasse einen Kommentar!

Scrolle dazu auf der Seite ganz nach unten. DANKE!

Ich bin sehr daran interessiert, was Menschen aus unserem Land von meiner gesellschaftlichen Einordnung halten.

This will close in 20 seconds

error: Hinweis:

Dieser Inhalt ist geschützt!