laizismus

Laizismus, auch Laizität, ist ein religionsverfassungsrechtliches Modell, dem das Prinzip strenger Trennung zwischen Religion und Staat zugrunde liegt.

siehe auch: Laizismus – Wikipedia

error: Hinweis:

Dieser Inhalt ist geschützt!